DATENSCHUTZ

Das Theater Ravensburg nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Wir, das Theater Ravensburg e.V., Zeppelinstraße 7, 88212 Ravensburg, erheben im Rahmen der Nutzung unserer Website sowie im Rahmen der Nutzung unserer E-Mail Newsletter personenbezogene Daten. Mit dieser Erklärung informieren wir Sie darüber, zu welchen Zwecken personenbezogene Daten von uns erhoben, gespeichert und genutzt sowie wie diese geschützt werden.
Wir sichern zu, dass Ihre Angaben, die sowohl die Erhebung und die Verarbeitung wie auch die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten betreffen, entsprechend den geltenden deutschen datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.
Ihre persönlichen Daten sind für einen Besuch unserer Website nicht zwingend erforderlich. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen werden von unserem Provider nur Daten zwischengespeichert, die standardmäßig mit PHP zur Auswertung von Statistiken herangezogen werden können, wie z.B. Ihre IP-Adresse zum Zeitpunkt des Besuches, Ihren Browser-Typ und das damit verbundene Betriebssystem, die Webseiten die Sie angefordert haben und deren damit verbundene Statusmeldungen und Ladezeiten.
Ihre persönlichen Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie unser Online-Formular verwenden oder sich zu unserem Newsletter anmelden. Sollten Sie eine Speicherung Ihrer persönlichen Daten nicht wünschen, so bitten wir um entsprechende Information Ihrerseits. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nicht kommerziellen Zwecken, findet nicht statt und widerstrebt unseren Grundsätzen.

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf geschützten Rechnern unseres Providers und auf unseren eigenen Rechenanlagen. Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten. Desweiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten bzw. auf die Löschung oder Sperrung unzulässig gespeicherter Daten.
Eine E-Mail-Nachricht von Ihnen an uns wird nicht automatisch verschlüsselt. Wir weisen darauf hin, dass es somit nicht ausgeschlossen ist, dass eine Kenntnisnahme der Daten durch Dritte erfolgen kann. Wenn Sie sich per E-Mail an uns wenden, so betrachten wir uns als berechtigt, Ihnen ebenfalls durch eine unverschlüsselte E-Mail zu antworten, es sei denn, Sie wünschen ausdrücklich einen anderen Kommunikationsweg. Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, zum Beispiel durch eine Email an info@moskito-ravensburg.de oder schriftlich an: Theater Ravensburg e.V. Z.h. Moskito, Zeppelinstraße 7, 88212 Ravensburg


Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Hinweise zum Newsletter
Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.


Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht. Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.


Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren